Sie sind hier: Modellbahn / Neubau
Monday, 25. September 2017

Eine neue Anlage soll gebaut werden !!

Die alte Anlage war schon schwer in die Jahre gekommen. Obwohl sie auf einem nach wie vor sehr guten Konzept basierte, konnte sie dem aktuellen Stand der Technik nicht mehr gerecht werden.

Der inzwischen dritte Umbau der Steuerungstechnik hatte den Kabelverhau noch verstärkt, der immer lauter werdende Ruf nach Digitalisierung und Steuerung per PC war ohne schwere Eingriffe in die Landschaft nicht mehr zu realisieren.

So wurde nach langem Ringen entschieden, die vorhandene Anlage abzubauen und unter maßgeblicher Beteiligung unserer Jugendgruppe einen Neubau zu wagen.

Die neue Anlage soll wieder beide Stromsysteme beinhalten, also Zweileiter-Gleichstrom und das Mittelleiter-Wechselstrom-System, und voll digital über PC gesteuert werden. Dabei soll aber der Betrieb der Züge wahlweise analog oder digital erfolgen können.

Wir sind gespannt auf die Lösung dieser kniffligen Aufgabe!

Bauzustand zum Jahreswechsel 2008/2009

Die nachfolgenden Bilder geben einen Überblick über den Bauzustand Ende 2008.

Gezeigt wird der Raum mit den Schattenbahnhöfen, jeweils einer in Gleichstromtechnik und einer in Wechselstromtechnik.